Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Finanzministerin Maria Fekter zu Gast in der DemokratieWERKstatt

Finanzministerin Maria Fekter zu Gast in der DemokratieWERKstatt

Finanzministerin Maria Fekter zu Gast in der DemokratieWERKstatt, © Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles / Mike Ranz

"Ich lege euch ans Herz", appellierte Finanzministerin Maria Fekter in Richtung der Schülerinnen und Schüler der 4B-Klasse des Theresianums aus dem 4. Wiener Bezirk „seid politisch aktiv!“. Denn die Politik sei interessant, abwechslungsreich, und vor allem so könne man die eigene Zukunft aktiv mitgestalten.
Seit zwei Monaten ist sie Finanzministerin, und ist in dieser Funktion für den verantwortungsbewussten und sorgfältigen Umgang mit dem Steuergeld verantwortlich. „Das Budget des Staates ist wie ein Kuchen, der einmal mit einem größeren Stück, dann mit einem etwas kleineren auf die einzelnen Ministerien aufgeteilt wird“, führte Fekter weiter aus. Sie empfindet diese Tätigkeit als eine große Herausforderung, und sie wird dabei von ExpertInnen ihres Ministeriums unterstützt.

Hier kannst du dir die Fotos, den Film und den Zeitungsbeitrag vom Besuch der Ministerin ansehen.

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Dienstag, 10. Dezember 2019