Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Wahlergebnisse zur Nationalratswahl 2008

Am 28. September 2008 haben in Österreich 4.990.947 Menschen gewählt. Das waren 78,8% der Wahlberechtigen.

So lautet nun das offizielle Wahlergebnis:

  • Sozialdemokratische Partei Österreichs SPÖ: 29,3 % der Stimmen
  • Österreichische Volkspartei ÖVP: 26 % der Stimmen
  • Die Grünen – Die Grüne Alternative GRÜNE: 10,4 % der Stimmen
  • Freiheitliche Partei Österreichs FPÖ: 17,5 % der Stimmen
  • BZÖ – Liste Jörg Haider BZÖ: 10,7 % der Stimmen

Folgende Parteien haben nicht die erforderliche Anzahl an Stimmen erreicht, um in den Nationalrat einziehen zu können:

  • Bürgerforum Österreich Liste Fritz Dinkhauser FRITZ
  • Die Christen DC
  • Kommunistische Partei Österreichs KPÖ
  • Liberales Forum LIF
  • Unabhängige Bürgerinitiative Rettet Österreich RETTÖ
  • Die Linke  LINKE (Burgenland, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Wien)
  • Liste Stark  STARK (Kärnten)
  • Tierrechtspartei earth-human-animals-nature TRP (Wien)

Wenn du ganz genaue Zahlen wissen willst, dann klicke hier!

 

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Donnerstag, 15. August 2019