Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at
  • Österreich ist ein liberaler Staat!

Liberal kommt vom lateinischen Wort „Liber“, das bedeutet frei!

Freiheitsrechte sind in Österreich sehr wichtig und umfassen viele Bereiche des Lebens.

  • Meinungsfreiheit: Jeder Mensch darf seine Meinung frei sagen. Du musst aber auf Gesetze achten.
  • Religionsfreiheit: Jeder Mensch ab 14 Jahren darf selbst die Religion wählen.
  • Privatleben: Jeder Mensch hat das Recht auf ein privates Leben. Man darf frei entscheiden, was man in der Freizeit macht.
  • Eigentum: Jeder Mensch hat das Recht auf Eigentum. Das bedeutet: Was man besitzt, darf niemand wegnehmen.
  • Ehe und Kinder: Jede Frau darf entscheiden, ob sie heiraten und Kinder haben will. Jeder Mann darf entscheiden, ob er heiraten und Kinder haben will. Sie dürfen auch entscheiden, wen sie heiraten.
  • Beruf: Jeder Mensch darf selbst einen Beruf wählen. Es muss nicht der Beruf der Eltern sein.
  • Bewegungsfreiheit: Jede Frau darf entscheiden, wo sie wohnt. Jeder Mann darf entscheiden, wo er wohnt. Jeder Mensch darf sich frei bewegen.

Freiheit verlangt Verantwortung und Respekt.
Wenn wir selbst Freiheit wünschen, dann müssen wir auch die Freiheit anderer anerkennen.

Wörter, Wörter, Wörter …

  • das Recht
  • die Freiheit
  • der Schutz
  • der Respekt
  • die Verantwortung
  • die Meinung
  • die Religion
  • das Privatleben
  • das Eigentum
  • die Ehe
  • der Beruf

https://www.demokratiewebstatt.at/angekommen-demokratie-und-sprache-ueben/oesterreich-als-liberaler-staat/
gedruckt am: Mittwoch, 23. Oktober 2019