DemokratieWEBstatt.at

Unsere Lieblingsspeisen

Essen bedeutet nicht nur Nahrungsaufnahme, Essen ist vor allem auch eines: Genuss!
Wenn wir nach unserer Lieblingsspeise gefragt werden, können wir so richtig ins Schwärmen kommen und sofort läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Pizza, Obstsalat, Spaghetti, Schnitzel, Kaiserschmarrn, Risi Bisi, Lasagne, Palatschinken, Kaiserschmarrn, Nudelsalat, selbst gebackenes Brot, Fischstäbchen, Spinat mit Spiegelei … Was gibt es da für leckere Sachen!

Egal ob mit Pommes, Reis, Kartoffelsalat oder sogar Kartoffelpüree – die Lieblingsspeise unserer ParlamentarierInnen ist ohne Frage Wiener Schnitzel. Aber auch Nudelgerichte jeder Art und Fisch in den verschiedensten Variationen stehen nicht selten auf dem Speiseplan.

Rezept für eine gesunde Jause (von Flitzi)

Zutaten:

  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 2 Scheiben Schinken
  • 1 Scheibe Käse
  • Tomaten
  • 2 Salatblätter
  • 1 Paprika
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Flasche gespritzten Apfelsaft

Zubereitung:
Vollkornbrot mit Schinken, Käse, Tomaten und Salatblättern belegen. Zum Knabbern Paprika und Apfel in kleine Spalten schneiden.

Herrliche Nudeln (von Hedwig)

Zutaten:

  • Hirse-Dinkel-Nudeln
  • Paradeiser
  • Paprika
  • Basilikum

Zubereitung:
Nudeln kochen; Paradeiser, Paprika, und Zwiebe´l klein schneiden, kurz dämpfen und als Sugo pber die Nudeln geben; Basilikum drüber streuen - herrlich!!!

Hast du schon einmal gehört, dass Schokolade glücklich macht? Zu viel davon ist ungesund, aber in Maßen genossen stimmt das. Wenn wir Schokolade essen, werden im Körper nämlich Glückshormone ausgeschüttet. Aber nicht nur Schokolade auch Nudeln, Bananen, Ananas und Kiwis sowie rohe Paprika und reife Tomaten sind Glücklichmacher.

https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-gesundheit-und-ernaehrung/iss-was/unsere-lieblingsspeisen/
gedruckt am: Freitag, 24. November 2017