DemokratieWEBstatt.at

Was tut mir gut, was schadet mir?

Jemand bedient den Fernseher mit einer Fernbedienung.
Fernsehen © karelindi / Clipdealer

„Zieh dich warm an!“, „Iss nicht so viel Zuckerzeug!“, „Schau nicht dauernd fern!“ Ratschläge wie diese kennst du sicher und meistens sind sie auch gut gemeint, aber auf seine Gesundheit muss jeder Mensch auch selbst achten. Nur wie weiß man, was einem gut tut und was nicht? Sind Naschen, Fernsehen und den Schal vergessen wirklich schlecht für die Gesundheit oder gibt es noch mehr, auf das es sich zu achten lohnt?

Na dann, gute Nacht!

Wusstest du, dass auch ein erholsamer Schlaf wichtig ist für unsere Gesundheit? Während wir schlafen können sich unser Körper und unser Geist richtig ausrasten und erholen. Wer nicht gut schläft, kann auf Dauer krank werden.

Ein Mädchen liegt schlafend in seinem Bett.
Schlaf gut! © hasenonkel / Clipdealer

https://www.demokratiewebstatt.at/https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-gesundheit-und-ernaehrung/was-tut-mir-gut-was-schadet-mir/
gedruckt am: Mittwoch, 28. Juni 2017