DemokratieWEBstatt.at

Was gehört zu Kunst?

Kunst und Kultur, die beiden gehören irgendwie zusammen, oder? Aber was ist eigentlich genau damit gemeint?

Als Kultur wird eigentlich alles verstanden, was vom Menschen gestaltet oder geschaffen wurde. Der krasse Gegensatz dazu ist die Natur, solange der Mensch nicht eingreift. Kunst ist etwas, das von Menschen erschaffen wurde und gehört daher zur Kultur!

Bunte Farbstifte formen mit der Spitze zueinander einen Kreis.
Farbstifte © Markus Mainka / Clipdealer

Vielen Menschen fallen bei dem Stichwort „Kunst“ Gemälde und Zeichnungen ein. Die gehören zu den sogenannten bildenden Künsten und da zählt neben der Malerei und Grafik auch noch die Bildhauerei dazu, genauso wie die Architektur, also die Kunst der Gestaltung von Bauwerken. Kunst umfasst aber noch mehr, denn niemand würde abstreiten, dass eine Primaballerina, also eine Tänzerin, oder ein Schauspieler auch eine Künstlerin oder ein Künstler ist, oder? Zur Kunst gehören also auch die darstellenden Künste, wie Theater und Tanz.
Und was ist mir der Musik? Die gehört natürlich auch dazu: singen, komponieren oder ein Instrument spielen, das alles ist Kunst! Und schließlich gibt es noch die Literatur, die bei den Künsten auf keinen Fall zu vergessen ist, also die Kunst des Schreibens.

Zwei Hände halten eine klassische Filmklappe.
Film © kaarsten / Clipdealer

Diese Künste gibt es vermutlich schon so lange, wie es Menschen gibt. Die Venus von Willendorf, eine Skulptur aus der Steinzeit, ist zum Beispiel schon über 25.000 (fünfundzwanzigtausend!!!) Jahre alt.
Es gibt aber auch ganz neue Kunstformen, die erst in den letzten Jahren oder Jahrzehnten durch neu erfundene Techniken entstanden sind. Dazu gehören zum Beispiel die Fotografie und die Filmkunst oder Computerarbeiten und auch Installationen. Das sind Kunstwerke, die sich im Raum ausbreiten, zum Beispiel mit Licht.

Kunst umfasst ganz schön viele verschiedene Bereiche und vielleicht könnte man das alles so zusammenfassen: Kunst ist alles, was von Menschen in einem kreativen Prozess geschaffen wurde.

Eine junge Frau im Dress kickt einen Fußball.
Ballkünstlerin © fotokostic / Clipdealer

Was Kunst ist, wissen wir eigentlich alle, oder? Wir kennen ZauberkünstlerInnen und BallkünstlerInnen beim Fußballspiel. Aber die sind meistens nicht gemeint, wenn von Kunst und Kultur die Rede ist.

Die Innenansicht des leeren Café Hawelka im 1. Wiener Bezirk mit Tischen, Stühlen und vielen Bildern und Plakaten an der Wand
Café Hawelka © looky / Clipdealer

Zu Kultur gehört ein bisschen mehr als nur Kunst. Hast du schon einmal etwas von der österreichischen Kaffeehauskultur gehört? Die Art und Weise wie wir in Österreich traditionell unseren Kaffee trinken und die Mehlspeisen, die wir dazu essen, auch das gehört zu unserer Kultur.

Kunst umfasst nicht nur Zeichnungen und Malerei. Auch Tanz, Skulpturen, Mosaike, Drucke, Theaterstücke, Fotografien, Videos und Filme, Musikstücke, Gebäude, Literatur und vieles mehr gehört dazu.

https://www.demokratiewebstatt.at/https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-kunst-und-kultur/was-gehoert-zu-kunst/
gedruckt am: Samstag, 24. Juni 2017