Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Gebärdensprache

Die Gebärdensprache ist eine Zeichensprache, die vor allem von nicht hörenden und schwer hörenden Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Sie besteht aus unterschiedlichen Gesten, Gesichtsmimik, lautlos gesprochenen Wörtern und der Körperhaltung. Die Gebärdensprache ist in Österreich eine anerkannte Minderheitensprache.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Montag, 22. Juli 2019