Republik Österreich - Parlament Parlament Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at
  • Kinderarmut und Ausgrenzung

    Kinderarmut und Ausgrenzung

    Weltweit sind Kinder armuts- und ausgrenzungsgefährdet, auch in Österreich

Was bedeutet Kinderarmut?

Kinderarmut in Österreich

Folgen und Auswirkungen von Kinderarmut

Stoppt Kinderarmut

Unterrichtsmaterialien und E-Book

Animationsvideo: „Kinderarmut und Ausgrenzung“

Interview mit Soziologin Laura Wiesböck

Chat mit Parlamentarier:innen

Termin vom 29.01.2024
Termin vom 20.11.2023

Kinderarmut und Ausgrenzung

Von Armut sind nicht nur Erwachsene betroffen. Weltweit gibt es Millionen armer Kinder. Und Kinderarmut gibt es auch bei uns. Jedes fünfte Kind in Österreich gilt als armuts- und ausgrenzungsgefährdet. Kinderarmut hat weitreichende Folgen – im täglichen Leben, aber auch für die Zukunft junger Menschen. Was können wir gegen Kinderarmut tun?

https://www.demokratiewebstatt.at/thema/menschen/thema-kinderarmut-und-ausgrenzung
gedruckt am: Samstag, 25. Mai 2024