Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Pogrom

Der Begriff kommt aus dem Russischen und bedeutet gewaltsame Zerstörung, verheerenden Schaden anrichten. Er bezog sich ursprünglich auf Ausschreitungen und Übergriffe der Bevölkerung gegen die jüdischen Minderheiten in Russland. Nach einer Welle antijüdischer Pogrome zwischen 1881 und 1883 begann man den Begriff auch international zu verwenden. Heute steht der Begriff für Gewaltaktionen gegen Minderheiten jeder Art.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Sonntag, 31. Mai 2020