Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Präsidentielle Republik

In einer präsidentiellen Republik spielt der Präsident oder die Präsidentin eine wichtige Rolle. Er oder sie wird direkt vom Volk gewählt und ist gleichzeitig auch Regierungschef oder Regierungschefin. Das Parlament kann die Regierung oder das Staatsoberhaupt nicht abberufen. Das Parlament kann von der Regierung oder dem Staatsoberhaupt nicht aufgelöst werden. Ein Beispiel für ein solches System sind die USA.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Sonntag, 31. Mai 2020