Please select a page template in page properties.
Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Beurkundet durch Hanna, Henrik und Dörthe 

Verordnung über die besten Eltern der Welt

Gültig: Diese Verordnung gilt grds. in Oldenburg, sofern die besten Eltern der Welt jedoch unterwegs sind, ist der Titel selbstverständlich reisefähig.
Ab Kundmachung sofort bis auf Widerruf (neue Regelung)

Präambel/Grundsatz:

Mithilfe dieser Verordnung soll der jeweils allerbesten Mutter und dem jeweils allerbesten Vater gedankt werden, damit sie weiterhin motiviert sind, sich so gut um ihre Kinder zu kümmern.

§1 Inhalt:

Bestimmung, welche Eltern den Titel "Beste Eltern der ganzen Weltttragen" dürfen

Begriffsbestimmung:

Beste Eltern können in diesem Falle lediglich eine weibliche und eine männliche Person sein.
Sowohl die beste Mutter als auch der beste Vater zeichnen sich dadurch aus, dass immer das allerbeste für ihre Kinder wollen und darauf bedacht sind, dass es ihnen in der Schule, Studium, Ausbildung, Beruf, Privates und bei Freizeitaktivitäten sowohl gesund und munter sind sowie Spaß bei der Sache haben.

Ausgenommen:

Auch wenn man denkt, dass sie bei Streitereien oder Zoff nicht die besten Eltern sind, der irrt. Ausnahmen sind nicht ersichtlich.

§2 Verantwortungsregelung:

Die Eltern verpflichten sich, den Titel "Beste Eltern auf der ganzen Welt" anzunehmen. Die drei Kinder Hanna, Henrik und Dörthe sind zuständig für die Verleihung des Titels.

§3 Zuwiderhandeln ist Missachtung des Gesetzes:

Widerspruch und Klage sind weder zulässig noch statthaft, der Titel kann weder weiter- noch zurückgegeben werden. Ein Widerruf gemäß § 1 II der Verordnung ist nicht möglich.

Beurkundet durch Hanna, Henrik und Dörthe 

 

Kundmachung durch die drei Mäuse

https://www.demokratiewebstatt.at/gesetzesgenerator0/verodnung-ueber-die-beste-eltern-der-weltpdf
gedruckt am: Donnerstag, 27. Jänner 2022