Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Gericht

Unter „Gericht“ versteht man einerseits das Gebäude und die Institution, wo Gerichtsverhandlungen stattfinden. Allgemeiner werden darunter auch jene Personen verstanden, die zur Gerichtsbarkeit gehören und bei einer Gerichtsverhandlung anwesend sind. Dazu zählen RichterInnen, StaatsanwältInnen und VerteidigerInnen. Je nachdem, um welches Verfahren es geht, ist ein bestimmtes Gericht (z.B. das Bezirksgericht) zuständig. Gerichte müssen unabhängig und nur aufgrund der Gesetze Entscheidungen in Streitfällen treffen.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Freitag, 22. November 2019