Republik Österreich - Parlament Parlament Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Steuern

Steuern sind Abgaben. Sie sind finanzielle Geldleistungen an den Staat. Mit diesem Geld werden öffentliche Einrichtungen, wie Krankenhäuser oder Schulen, finanziert, und es wird in die Infrastruktur investiert, also zum Beispiel in den Bau von Straßen oder Schienen. Mithilfe von Steuern werden Sozial-, Kultur- und Umweltprojekte gefördert und Sozialleistungen, wie etwa die Familienbeihilfe, ausbezahlt.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Sonntag, 14. April 2024