DemokratieWEBstatt.at
  • Geschichte der Demokratie

    Seit wann gibt es Demokratie?
    Und wie hat sie sich auf der Welt ausgebreitet?

Informiere dich zum Thema „Geschichte der Demokratie“:

Wie hat Demokratie eigentlich angefangen?

Wie hat sich die Idee auf der Welt verbreitet?

Wie kam es zur Demokratie in Österreich?

Der internationale Tag der Demokratie

Doppelmoppel

Expertinneninterview: Bleibt Demokratie ewig?

Chat mit ehem. Nationalratspräsidentin

Geschichte der Demokratie

Bestimmt ist dir das Wort Demokratie schon einmal begegnet. Vielleicht hast du in einer Zeitung schon einmal etwas darüber gelesen oder im Fernsehen oder Radio davon gehört.

Wenn du dich auf der DemokratieWEBstatt umsiehst, dann wirst du auch hier sehr häufig über das Wort stolpern.
In unserem Lexikon erfährst du zum Beispiel, dass Demokratie "Herrschaft des Volkes" bedeutet. In einer Demokratie darf also das Volk entscheiden.

In unserem Bereich "Wissen und Fragen" kannst du Alles über Demokratie erfahren. Zum Beispiel wie eine Demokratie eigentlich funktioniert und wozu es eine Regierung und MinisterInnen gibt. Im Thema „Demokratie weltweit“ erfährst du einiges über die Grundsätze der Demokratie und wie diese in verschiedenen Teilen der Welt gelebt werden.

Aber Demokratie hat es nicht immer schon gegeben. Ganz im Gegenteil, es hat sehr lange gedauert, bis sich die Idee der Herrschaft des Volkes durchgesetzt hat. Aber wie hat Demokratie angefangen? Und wie hat sie sich auf der Welt ausgebreitet?

Bestimmt hast du schon einmal von PharaonInnen, KaiserInnen, KönigInnen oder Generälen gehört, die über ihre Untertanen herrschen und dem Volk keine Möglichkeit zur Mitbestimmung geben. Das ist gar nicht demokratisch!

https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-geschichte-der-demokratie/
gedruckt am: Donnerstag, 14. Dezember 2017