Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Asyl

Das Wort Asyl kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „Zufluchtsort“ oder „Schutz“. Wenn Menschen in ihrem Heimatland verfolgt werden und fliehen müssen, haben sie das Recht auf Schutz. Sie können dann in einem anderen Land um Asyl ansuchen. In einem Verfahren wird überprüft, ob ihnen Asyl gewährt wird. Wird ein Mensch aufgrund seiner Religion, Nationalität, politischen Überzeugung oder Zugehörigkeit zu einer ethnischen oder sozialen Gruppe verfolgt, hat er in Österreich Anrecht auf Asyl.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Freitag, 20. September 2019