Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Genozid

Das Wort Genozid bedeutet so viel wie Völkermord. Die Bezeichnung „Genozid“ kam 1944 auf. Damit war die gezielte Ermordung der jüdischen Bevölkerung und anderer Volksgruppen während des Nationalsozialismus (1933-1945) gemeint. Heute wird damit jede planmäßige Verfolgung und Ermordung von Volksgruppen in einem Land bezeichnet.

zurück

Alle Einträge anzeigen

https://www.demokratiewebstatt.at/demokratie/lexikon/
gedruckt am: Sonntag, 16. Februar 2020