Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at
  • Wahlen

    Wahlen

    Wahlen sind die Grundlage der Demokratie.
    Aber wer wählt hier wen und wie wird überhaupt gewählt?

Informiere dich zum Thema „Wahlen“

Hand die einen Stimmzettel in eine Wahlurne wirft.

Wer wählt hier wen?

Blaues Kreuz auf einem Stimmzettel, daneben liegt ein blauer Buntstift.

Wie wird gewählt?

Gemaltes Bild stellt die Revolution im Jahr 1848 dar.

Die Geschichte des Wahlrechts

Zwei Hände an denen die Fingerspitzen mit Smileys bemalt sind, darüber leere Sprechblasen.

Wer macht die Meinung?

Zwei Sprechblasen mit Fragezeichen auf einer schwarzen Tafel.

Umfrage: „Deine Wahl“

Portrait der Universitätsprofessorin Sieglinde Rosenberger.

Interview: Prof. Rosenberger

Hände über einer Computertastatur.

Chat mit ExpertInnen

Wahlen

Wahlen sind in einer Demokratie ein grundlegendes Recht der Menschen, um ihr Parlament und damit indirekt auch ihre Regierung in regelmäßigen Abständen neu wählen zu können. Aber Wahlen hat es nicht immer gegeben. Es ist ein Recht, das sich die Leute im Laufe der Zeit erkämpft haben. Wer wen, wie wählt, hat sich dabei immer wieder verändert. Und auch heute wird nicht überall auf der Welt auf die gleiche Art und Weise gewählt.

https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-wahlen
gedruckt am: Donnerstag, 16. September 2021