Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Chat zum Thema „Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018“ am 24.05.2018

Am 1. Juli 2018 übernimmt Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union – bereits am 24.05.2018 hatten Schulklassen aus Kitzbühel (Tirol)  und Wien die Möglichkeit, mit Abgeordneten zum Thema „Österreichischer EU-Ratsvorsitz 2018“ zu chatten. Die SchülerInnen hatten viele Fragen an die Nationalratsabgeordneten Reinhold Lopatka (ÖVP), Kai Jan Krainer (SPÖ) und Petra Steger (FPÖ). Sie wollten zum Beispiel wissen, welche Rolle der Nationalrat beim EU-Ratsvorsitz spielt, wie die Zustimmung zur EU in Österreich gestärkt werden kann und wie die Abgeordneten die Zukunft der Europäischen Union einschätzen.

 Alle Fragen der SchülerInnen und die Antworten der PolitikerInnen können im Chatprotokoll nachgelesen werden.

Chatprotokoll
Fotos


Herzlichen Dank an die beteiligten Klassen:

2. Klasse der HAK/HAS Kitzbühel (T)
4. Klasse des GRG Auf der Schmelz (W)

... und an die beteiligten PolitikerInnen

ÖVP: Herr NR-Abg. Reinhold Lopatka
SPÖ: Herr NR-Abg. Kai Jan Krainer
FPÖ: Frau NR-Abg. Petra Steger

Lerne die PolitikerInnen besser kennen.

Statement Herr Abg. Lopatka

„Echt interessant! Sehr abwechslungsreich und sehr freundlich! Es hat mir Spaß gemacht!“

https://www.demokratiewebstatt.at/thema/thema-oesterreichischer-eu-ratsvorsitz/chat-mit-parlamentarierinnen
gedruckt am: Freitag, 22. Oktober 2021