Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Welt-Ernährungstag

© svl861 / Clipdealer

Ein Müsli zum Frühstück, ein Brot zur Jause, dazu noch Mittagessen und Abendessen – vielen von uns erscheint das ganz normal. Aber das gilt nicht für alle Menschen. Mehr als 800 Millionen Menschen weltweit leiden unter Hunger. Am heutigen Welternährungstag machen die Vereinten Nationen auf dieses Problem aufmerksam. Sie fordern alle Länder auf, den Kampf gegen Hunger weltweit zu unterstützen. Mehr zu diesem Thema erfährst du im Schwerpunkt „Gesundheit und Ernährung“.

Zum Thema „Gesundheit und Ernährung“

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Mittwoch, 11. Dezember 2019