Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Budgetrede im Nationalrat

Rednerpult im Nationalratssitzungssaal

Rednerpult im Nationalratssitzungssaal, © Parlamentsdirektion/Bildagentur Zolles/Mike Ranz

Finanzministerin Maria Fekter hat heute im Nationalrat ihre Rede zum Budget für das Jahr 2012 gehalten. Dabei ging es darum, wie die Geldeinnahmen des Bundes aufgeteilt werden. Das kann man sich wie einen großen Kuchen vorstellen, der in viele kleine Stücke geschnitten und in ganz Österreich verteilt wird. Damit die Schulden nicht zu hoch ansteigen und in Zukunft sogar weniger werden, müssen ganz strenge Richtlinien, die so genannten Maastricht-Kriterien, eingehalten werden. In den nächsten Wochen wird deshalb im Parlament viel über das Budget diskutiert und debattiert. Am 18. November soll dann das ganze Paket beschlossen werden.

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Dienstag, 10. Dezember 2019