Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Internationaler Gedenktag an die Opfer des Holocaust

© Wikipedia / Targon

Am 27. Jänner 1945 wurde das Konzentrationslagers Auschwitz von sowjetischen Truppen befreit. Deshalb haben die Vereinten Nationen den heutigen Tag zum internationalen Gedenktag an die Opfer des Holocaust ausgerufen. Der Schwerpunkt des diesjährigen Gedenkens liegt auf dem Schicksal der dort inhaftierten und ermordeten Kinder.

In vielen Ländern der Welt finden heute (virtuelle) Veranstaltungen zum Gedenken an die Opfer des Holocaust statt. Im österreichischen Parlament findet aus diesem Anlass eine Diskussionsrunde statt.

Zum Livestream

Zum Schwerpunktthema „Holocaust – Shoah“ 

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news
gedruckt am: Samstag, 14. Mai 2022