Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Tag der Menschenrechte

Ganz gleich, wer man ist, wie alt man ist, woher man kommt und woran man glaubt: Das Recht auf Leben, auf Freiheit, auf Bildung und auf freie Meinungsäußerung gilt für alle Menschen! Diese und weitere grundlegende Rechte gehören zu den Menschenrechten, welche die Würde und Gleichheit aller Menschen garantieren sollen.
Am 10.12.1948, verkündete die UNO-Generalversammlung die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“. Leider ist auch heute noch, 70 Jahre später, die Einhaltung der Menschenrechte nicht überall auf der Welt selbstverständlich.

Mehr zum Thema „Menschenrechte“

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Dienstag, 23. Juli 2019