Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Vorläufiges Endergebnis der Bundespräsidentenwahl

Die Wahlbeteiligung lag bei 68,5% © Clipdealer / dzejmsdin

Das vorläufige Endergebnis der Bundespräsidentenwahl (inklusive Briefwahlstimmen) steht fest: Norbert Hofer (FPÖ) erhielt 35,1%, Alexander van der Bellen 21,3%, Irmgard Griss 18,9%, Rudolf Hundstorfer (SPÖ) 11,3%, Andreas Khol (ÖVP) 11,1% und Richard Lugner 2,3% der Stimmen. Weil kein/e KandidatIn die absolute Mehrheit der Stimmen erreichte, kommt es am 22. Mai zu einer Stichwahl zwischen den beiden Erstplatzierten Hofer und Van der Bellen.
 
Zum vorläufigen Wahlergebnis


https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news/
gedruckt am: Mittwoch, 6. November 2019