Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Faire Chancen für Kinder

© istock / 169 starfotograf

Vor 21 Jahren haben die Vereinten Nationen (UN) den 20. November als „Internationalen Tag der Kinderrechte“ ausgerufen, um auf die besonderen Bedürfnisse und die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen.

Kinder brauchen Bildung, müssen vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden und benötigen eine ausreichende Gesundheitsversorgung. Gerade in Zeiten der COVID-19-Pandemie ist es wichtig, sich für die Kinderrechte weltweit einzusetzen. Alle Kinder sollten gleichermaßen eine faire Chance bekommen!

Mehr zu den Kinderrechten findest du hier

 

 

 

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news
gedruckt am: Freitag, 27. November 2020