Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Heute vor 65 Jahren: Unterzeichnung des Staatsvertrags

Am 15. Mai 1955 wurde der österreichische Staatsvertrag unterzeichnet. Mit dem Inkrafttreten des Vertrages endete die Besatzung Österreichs durch die Alliierten. Am 26. Oktober 1955 beschloss der Nationalrat das Bundesverfassungsgesetz über die Neutralität Österreichs. Damit war Österreich ein freier, unabhängiger und souveräner Staat. Wie dieser Weg vom Beginn der Zweiten Republik bis heute genau ausgesehen hat, kannst du in einem Kurzvideo und einer Ausstellung am Wiener Heldenplatz nachverfolgen.

Zum Kurzvideo
Mehr zum Thema „Der Staatsvertrag“

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news
gedruckt am: Mittwoch, 14. Oktober 2020