Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

NR-Sondersitzung: Bundeskanzler Schallenberg gibt Regierungserklärung ab

Blick über die Sitzbänke im Redoutensaal in Richtung RednerInnenpult

© Parlamentsdirektion / Johannes Zinner

Morgen findet im Nationalrat eine Sondersitzung statt, die von den drei Oppositionsparteien einberufen wurde. Dabei soll über die Hausdurchsuchungen in der ÖVP-Parteizentrale, im Kanzleramt und im Finanzministerium diskutiert werden. Der neue Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) werden eine Regierungserklärung abgeben. Am Mittwoch wird Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) den Abgeordneten das Budget für das nächste Jahr vorstellen.
Mehr über den Nationalrat und seine 183 Abgeordneten findest du auf der DemokratieWEBstatt. 

Zur Rubrik „Was ist der Nationalrat?“

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news
gedruckt am: Freitag, 22. Oktober 2021