Republik Österreich - Parlament Republik Österreich - Parlament
DemokratieWEBstatt.at

Erster Todestag von Marko Feingold

Marko Feingold in der DemokratieWERKstatt

© Parlamentsdirektion

Heute vor einem Jahr, am 19.09.2019, starb Marko Feingold im Alter von 106 Jahren. Er hatte vier nationalsozialistische Konzentrationslager überlebt und galt als ältester Holocaust-Überlebender Österreichs. 2013 war er als Zeitzeuge in der DemokratieWERKstatt zu Gast. Dabei erzählte er von seinen Erlebnissen zur Zeit der Annexion im Jahre 1938 und den darauffolgenden Jahren unter nationalsozialistischer Herrschaft. Einige seiner Antworten findest du in unserem Schwerpunktthema „Gedenken 1938 – Annexion Österreichs“.

Zum Schwerpunktthema „Gedenken 1938 - Annexion Österreichs“

https://www.demokratiewebstatt.at/aktuelles/news
gedruckt am: Montag, 23. Mai 2022